Einträge von

Château Montlau, Dordogne/Entre-deux-mers: ausgezeichnet…

„Es freut mich sehr, Ihnen heute ein weiteres Kapitel unserer Erfolgs-Story zu übermitteln. Kaum abgefüllt und schon bei den 50 Top-Bordeaux’ der deutschen Fachzeitschrift “Wein&Markt” – kurz danach 89 Punkte von Andreas Larsson, Weltbester Sommelier, – und jetzt der Stern im geschätzten “Guide Hachette”

PétNat Mosel, Piu Piu

Der aus 2014 noch gärende Grundwein wurde mit den immer noch aktiven Hefen der Spontangärung nach 4 Jahren im großen Faß auf die Flasche gefüllt und danach mit Kronkorken verschlossen.

Orange Wine

Freudenberg: eine trockene, steinige Schieferlage mitten im Wald. Diese ist noch recht jung, da die Bäume erst nach dem 2. Weltkrieg gerodet wurden. Die Herausforderung bei diesem „Orange” ist eine schonende, nicht zu stark forcierte Gärung auf den Schalen und Stengeln.

NZZ Top Bewertung: Riesling Goldtröpfchen, Mosel

Peter Keller: In Deutschland drängt eine junge Generation von talentierten Winzern nach vorne. Wir haben rund 30 Weine von solchen Betrieben degustiert und die sechs besten Gewächse selektioniert. Unter den Top-6: unser Riesling Goldtröpfchen Auslese 2010, Weingut Lothar Kettern, Mosel: Fr. 39.–/75cl-Flasche

Zum Abkühlen und Geniessen: Vinho Verde

Die nötige Erfrischung bei uns zum Vorzugsabholpreis von Fr. 12.– statt 16.– (gültig bis 10. Juli 2015) Frische Aromatik in der Nase, fruchtig, erinnert an Stachelbeeren, Kiwi, Granny Smith, Mirabellen und weiße Pfirsiche. Trotz relativ hohen Säuregehalts schmeckt der Wein ausgewogen, rund und harmonisch. Dank